Konfirmation

Mit der Konfirmation bekennen sich Jugendliche zum christlichen Glauben und bestätigen ihre Aufnahme in die christliche Gemeinde. Die Konfirmation ist ihr Ja-Wort zur Taufe.
Die KonfirmandInnen bestätigen selbst, was oft zuerst eure Eltern und Paten für sie versprochen haben: dass sie den Weg des Glaubens gehen wollen, dass sie zur Kirche gehören, Hoffnung und Zweifel mit anderen teilen wollen.

Und gleichzeitig empfangen sie Gottes Segen für ihren Lebensweg. Das ist ein Grund zum Feiern! Mit Familie, FreundInnen mit und in unserer Gemeinde.

Die Konfirmationsgottesdienste feiern wir meist an Sonntagen im April oder Mai nach den Osterferien.

Näher Informationen zum KonfirmandInnenunterricht finden Sie / findet ihr unter: Gruppen.KonfirmandInnenunterricht.